Blue Familie

vergleichen

Ultra Blue II Stromkabel

Stromkabel>  Ultra Blue
Ultra Blue II Stromkabel
UBII-PWR
Finde einen Händler
£ 414 / 1.5 Mio.
UK Einzelhandelspreis pro 1.5 Meter inkl. MwSt
£ 453 / 1.5 Mio.
EU & Rest der Welt Einzelhandelspreis pro 1.5 Meter inkl. MwSt
Das Ohr 5 Sterne
Paul Rigby - Tief groovig
HiFi World 5 Globen
Hinweis: HiFi World 5 Globes, HiFi World Kabel des Jahres wurden vergeben Ultra Blue IIs Vorgänger.
Ultra Blue II Stromkabel

Ultra Blue Ich sehe ziemlich genau so aus wie das alte Ultra Blue mit Ausnahme des „II“ für das Kabel der neuen Generation. Stecken Sie einen eingebrannten ein Ultra Blue II nach der alten Version und Sie werden innerhalb von Sekunden hören, warum wir dieses Kabel aktualisiert haben. Der Klang ist im gesamten Bereich voller, organischer und ausgewogener. Das Detail am oberen Ende ist immer noch dasselbe, aber alles andere ist auf dieses Leistungsniveau gestiegen.

Options
Schuko (EU)
Schuko (EU)
US
US
UK
UK
Leistungsprofil
Blue Familie
Warm und verzeihend für Systeme mit einer leichten Kante oder für diejenigen, die eine geschmeidigere Präsentation bevorzugen. Blue und Ultra Blue sind besonders gut für AV und Heimkino
Black Familie
Glatte, feine Details und eine hervorragende Auflösung bei gleichzeitiger Reduzierung der scheinbaren Härte. Musik wird als zusammenhängendes, organisches Ganzes mit einem atemberaubenden Sinn für Realismus und Natürlichkeit präsentiert.
Silver Familie
Völlig ungefärbt, als weit offener Kanal, der ungezwungen, lebendig und dynamisch mit phänomenaler Auflösung, Transparenz und natürlichen Klangfarben klingt. All dies klingt äußerst analog und kohärent, von der außergewöhnlichen Erweiterung des oberen Endes bis zum unteren Ende mit fein detaillierten, getrennten Bassnoten.
Bewertungen und Benutzerkommentare
Das Ohr

„… Ich bin zu einem unausweichlichen Schluss gekommen. Das Ultra Blue Ich habe einfach alles besser klingen lassen und auch nicht subtil ... Das hier Ultra Blue Das II-Netzkabel verbessert tatsächlich das Original. “

- Chris Kelly, das Ohr
Lesen Sie die vollständige Rezension
Der audiophile Mann

„In seinem eigenen Preis, The Ultra Blue II-Netzkabel sind Riesenmörder. Ich habe teurere Netzkabel gehört, die diese allgemeine Preisklasse einnehmen, die zwar sehr leistungsfähig sind, teurer, aber nicht die gleichen Schallhöhen erreichen. “

- Paul Rigby, der audiophile Mann
Lesen Sie die vollständige Rezension
HiFi-Welt

"Hervorragende Klarheit, die einen enormen Gleichgewichtssinn schafft"

- HiFi World, November 2012
Lesen Sie die vollständige Rezension
HiFi-Welt

„Eine luftige Präsentation. Die oberen Mitten schienen sich zu entspannen und nahmen sich Zeit, um Details und Klangfarben zu berücksichtigen. “

- HiFi World, November 2012
Lesen Sie die vollständige Rezension
Jan Thore Braaten

„Heute war es Zeit für ein neues Upgrade des Hifi-Systems. Am Ende kaufte Ultra Blue II Stromkabel und Ultra Black II RCA. Die größte Überraschung war wohl das Netzkabel. selten habe ich eine solche Verbesserung in der gesamten Klanglandschaft gehört. Klar, ich habe es von Jan Olav gehört, als wir zu gewechselt sind Statement Kabel in seinem System, hatte aber keine solche Verbesserung durch einfaches Umschalten des Stromkabels erwartet und nicht durch Ultra Blue Ich allein. ? Wenn ich auch etwas bekomme, das wie ein neuer CD-Player klingt, wenn der Ultra Black II RCA ist angeschlossen, ja, dann wird der Abend hier im Wohnzimmer nicht viel besser. “

- Jan Thore Braaten, Norwegen
- Kog Audio

„Heute haben wir StudioAV besucht und ihnen das Neue gezeigt Tellurium Q Ultra Blue II Netzkabel. Wir haben Back-to-Back-Vergleiche zwischen einem Freebie-Netzkabel, dem Original, durchgeführt Ultra Blue und den neuen Ultra Blue II.

Wir waren uns alle einig, dass das neue Ultra Blue II war ein bemerkenswertes Upgrade gegenüber dem Original (und natürlich dem Freebie-Kabel weit überlegen). Es gibt bemerkenswerte Verbesserungen bei der Klanginszenierung, der Integration, der Luft und der Tastbarkeit von Instrumenten, der Klarheit und der Mikrodynamik wie dem ersten Anschlag einer Klaviertaste oder dem Zupfen / Anschlagen einer Saite, insbesondere zeigt es auch eine schöne Art zu bringen weibliche Vocals herausholen und sie realistisch im Raum hängen lassen. “

- Kog Audio, UK-Distributor